FANDOM


Ätna.jpg

Ätna (2001)

Der Ätna ist der größte Vulkan in Europa und liegt auf Sizilien.

Geschichte

Hephaistos schmiedet dort gemeinsam mit den Zyklopen. Jedes Mal, wenn er eine Affäre bei seiner Frau Aphrodite, vermutete, soll er das Schmiedefeuer so extrem geschürt haben, dass der Ätna ausbrach.[1]

Zeus warf den Ätna auf Typhon, wodurch dieser unter diesem gefangen gehalten wurde. Seither ist er unter diesem gefangen.

Referenzen

  1. http://www.uni-koeln.de/jur-fak/instroem/aetna.html

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki