FANDOM


Herakles' Geburt

Geburt des Herakles

Alkmene (griechisch: Ἀλκμήνη) war in der griechischen Mythologie die Mutter des Herakles.

Sie ist die Tochter des Elektryon und der Anaxo. Amphitryon war ihr erster Ehepartner.

Geschichte

Sie führte gemeinsam mit Zeus einen Liebesakt aus, als dieser in der Gestalt ihres Mannes zu ihr kam, um einen neuen Helden zu zeugen, wobei der wahre Amphitryon eine Nacht danach mit seiner Frau Geschlechtsverkehr hatte.

Alkmene gebar also Zwillinge. Gemeinsam mit Amphitryon hatte sie Iphikles und mit Zeus Herakles. Hera war eifersüchtig, weshalb diese Eileithyia auf die Erde schickte, damit diese die Geburt von dem Kind hinauszögern sollte.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki