FANDOM


Asklepios
Wiki.png
Eigenschaften
Gott von der Heilkunst
Geschlecht Männlich
Gegenstände Äskulapstab
Eltern Apollon und Koronis
Kinder Hygieia, Panakei

Asklepios ist einer der Söhne des Apollon. Seine Mutter soll Koronis sein, eine Tochter des Königs Phlegyas.

"Geburt:" Die Geburt von Asklepios war etwas speziell.Apollon war ein sehr eifersüchtiger Liebhaber und hatte den Verdacht das Asklepios Mutter in Betrug. Also gab er einer Krähe den Auftrag Koronis zu bewachen. Es kam wie es kommen musste die Krähe beobachtete wie Koronis Apollon betrug. Die Krähe meldete dies Apollo welcher aus Zorn der Krähe befahl Koronis die Augen aus zu hacken, die Krähe weigerte das allerdings, zur Strafe von Apollo ließ er ihr weißes Federkleid schwarz anlaufen. Dann machte er sich auf dem Weg zu Koronis und ließ diese aus Zorn in Flammen aufgehen. Asklepios Schitt er aus ihrer Leiche und brachte den Säugling zum heilkundigen Kentaur Cheiron, der das Kind aufnahm und später auch in der Heilkunst unterwies, die er einst von Apollon gelernt hatte.


Namen: Die deutschen Namen von Sohn und Vater sind Äskulap, Apoll. Ein Zentauer ist ein Mischwesen aus Mensch und Pferd. Der Götterbote Hermes lebt heute wieder im Namen des Paketlieferdienstes Hermes auf. Phlegyas, angeblicher Ahn eines Volks in Böotien bei Theben, westlich von Athen.


Asklepios / Äskulap wird als Meister der ärztlichen Heilkünste geschildert. Er soll Chirurgie, Diätvorschriften und die Kräuterkunde beherrscht haben.


Mit Hilfe magisch heilsamer Kräfte des Blutes der Gorgone Medusa, welches ihm die Göttin Athene brachte, sei es ihm sogar gelungen, einen Toten wieder zum Leben zu erwecken (eine Art magische Transfusion?).

Familie

Asklepios hat zwei Töchter mit Epione, einmal Hygieia welche als Göttin der Gesundheit und der vorbeugenden Gesunderhaltung veehrt wurde und Panakei welche als Göttin der Zauberei und Medizin als Allheilerin veehrt wurde.


Asklepios Sohn Machaon wird in der Ilias erwähnt, wo Homer ihn in seinem Roman vor den Toren der 10 Jahre lang umkämpften Stadt Troja (heute Türkei, Kleinasien), verwundete Helden heilen lässt.


evtl.

Weblinks

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki