FANDOM


Chione
Wiki.png
Eigenschaften
Gott von sanften Brisen, Schnee
Geschlecht Weiblich
Eltern Boreas und Oreithyia
Geschwister Kalaïs, Zetes und Kleopatra
Kinder Eumolpos

Chione (griechisch: Χιόνη „Schneeweiße“) ist die Göttin oder Nymphe der sanften Brisen und des Schnees. Sie hat einen Sohn mit Poseidon, den sie, nachdem sie ihn heimlich geboren hatte, ins Meer warf. Eumolpos überlebte, da er von Poseidon gerettet wurde.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki