FANDOM


Herkules und Löwe

Herkules und der Nemëische Löwe

Herakles, welcher durch Hera dem Wahnsinn verfallen war, tötete er seine zwölf Kinder, indem er sie verbrannte. Zur Tilgung seiner Schuld musste er von da an zwei Jahre lang seinem Cousin Eurystheus dienen. Dieser stellte ihm zwölf Aufgaben.

Aufgaben

  1. Erlegung des Nemëischen Löwen - Er erstickte den Löwen und trug von nun an sein Fell, welches ihn schützte.
  2. Tötung der neunköpfigen Hydra - Er brannte die enthaupteten Hälse aus, sodass keine neuen Köpfe nachwachsen konnten. Mit dem Gift der Hydra vergiftete er seine, nun sehr tödlichen, Pfeile.
  3. Einfangen der Kerynitischen Hirschkuh - In einer Version fing er sie mit Pfeilen, in einer anderen mit einem Netz.
  4. Einfangen des Erymanthischen Ebers - Er jagte den Eber, bis dieser ermüdete.
  5. Ausmisten der Rinderställe des Augias - Er leitete zwei Flüsse (Alpheios und Peneios) durch die Ställe, damit er sich nicht entehren musste.
  6. Vertreibung der Stymphalischen Vögel - Mit Klappern, die er von Athene erhielt, scheuchte er die Vögel auf, um sie mit seinen vergifteten Pfeilen zu erlegen.
  7. Einfangen des Kretischen Stiers - Er bändigte den Stier und brachte ihn zu Eurystheus.
  8. Zähmung der menschenfressenden Rosse des Diomedes - Er fütterte sie mit Diomedes und führte die nun zahmen Rosse zum Meer.
  9. Beschaffung des Wehrgehänges der Amazonenkönigin Hippolyte - Hippolyte übergab Herakles den Gürtel freiwillig, dennoch musste er sie, wegen Hera, töten.
  10. Raub der Rinderherde des Riesen Geryon - Herakles tötete Geryon mit einem Giftpfeil und verwundete Hera, die Geryon helfen wollte.
  11. Pflücken der goldenen Äpfel der Hesperiden - Atlas, der Vater der Hesperiden, pflückte aufgrund einer List  die Äpfel für Herakles.
  12. Heraufbringen des Wachhundes der UnterweltZerberus, an die Oberwelt - Hades erlaubte Herakles, den Höllenhund zeitweise mit in die Oberwelt zu nehmen. Also brachte Herakles ihn zu Eurystheus.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki