FANDOM


Giganten
IconDieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Griechische Mythologie Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Die Giganten sind Gestalten aus der griechischen Mythologie.

Sie versuchten in der Gigantomachie, die olympischen Götter zu stürzen und sind Kinder der Gaia und des Tartaros oder des Uranos.

Der Anführer der Giganten heißt Eurymedon, verschiedenen Quellen nach gibt es insgesamt 37 Giganten. Unter ihnen Thypon, Pallas und Agrios.

Über ihr Aussehen wird gesagt, dass ihre Beine in Schlangenkörpern endeten und sie 2000 Arme hätten.