FANDOM


Hades
Hades3.png
Hades mit dem Hund Zerberus
Eigenschaften
Römischer Name Pluto
Gott von der Unterwelt
Geschlecht Männlich
Gegenstände Hadeskappe
Eltern Kronos und Rhea
Gemahl/in Persepohne, die auch seine Nichte ist
Geschwister Zeus, Poseidon, Hestia, Demeter, Hera
Dieser Artikel behandelt Hades, den Totengott. Für die Unterwelt, siehe Unterwelt.

Hades (griechisch: Ἅιδης) ist in der griechischen Mythologie der olympische Gott der Unterwelt und der Toten. 

Sein Attribut ist seine Kappe, die ihn unsichtbar macht und ihm von den Zyklopen gemacht wurde. Er ist der Gemahl von Persephone.

Geschichte

Hades ist der erste Sohn des Kronos und der Rhea und wurde demnach als Erster von seinem Vater verschlungen, da dieser vor einer Prophezeiung Angst hatte, die besagte, dass seine Kinder ihn stürzen werden. Doch Zeus, den Kronos nicht verschlungen hatte, da Rhea ihm stattdessen einen eingewickelten Stein überreichte, rettete seine Geschwister.

Nachdem Zeus und seine Geschwister in einem jahrelangen Kampf gegen die Titanen, die von Kronos angeführt wurden, schließlich obsiegten, warfen Poseidon, Zeus und Hades Lose, um zu entscheiden, wer welches Reich erhalten soll. Zeus erhielt den Himmel, Poseidon das Meer und Hades die Unterwelt.

Da Hades keine Gemahlin hatte und keine Göttin dazu überreden konnte, zu ihm in die Unterwelt zu kommen, entführte er Persephone. Demeter, die Mutter von Persephone, bat Zeus darum, sie ihr zurückzugeben. Dieser entschied, dass Persephone von nun an jedes Frühjahr für ein halbes Jahr Demeter überlassen werden musste.

Wichtig ist, dass Hades kein Gott des Olymps ist.

Kinder

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki