FANDOM


Morpheus
Morpheus und Iris.jpg
Morpheus und Iris
Eigenschaften
Gott von den Träumen
Geschlecht Unbestimmt (kann sich in alles verwandeln)
Symbole Kapsel vom Schlafmohn
Eltern Hypnos
Geschwister Phobetor und Phantasos

Morpheus (griechisch: Μορφεύς) ist in der griechischen Mythologie der Gott der Träume. Er gilt als Traumdämon, und kann die Form aller Menschen annehmen.

Er ist möglicherweise der Sohn des Hypnos und kann sich in jede beliebige Form verwandeln.

Geschichte

Einst bat Hera Morpheus Vater Alkyone ihr die Nachricht, vom Tod ihres Mannes Ceyx zu überbringen. Morpheus Vater übergab Morpheus diese Aufgabe, da dieser sich als Ceyx in Alkyones träumen zeigen kann.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki