FANDOM


Icon.pngDieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Griechische Mythologie Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Najaden.jpg

Najaden waren in der griechischen Mythologie Meeresnymphen, die Seen, Sümpfe, Bache, Tümpel, Meere, Quellen und derlei Dinge bewachten. Trocknete das Gewässer einer Najade aus, so musste diese sterben.

Sie waren Töchter des Okeanos oder des Zeus.

Sie galten als Fruchtbarkeitsgötter und waren sehr eifersüchtig.

Siehe:

http://de.grimm.wikia.com/wiki/Najade

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki