FANDOM


Sisyphos
Sisyphos.jpg
Eigenschaften
Geschlecht männlich
Sisyphos (griechisch: Σίσυφος) war in der griechischen Mythologie ein tragischer Held.

Geschichte

Sisyphos war sehr intelligent. Einmal gelang es ihm, Thanatos (den Gott des Todes) zu fesseln, sodass eine Weile niemand mehr gestorben ist.

Nachdem Thanatos befreit wurde, holte er sich Sisyphos. Welcher mit einer List aber wieder ins Leben zurückkehrte: Er befahl seiner Frau, ihn nicht zu bestatten und auch keine Totenopfer für ihn darzubringen. Um das zu regeln, entlässt Thanatos ihn zurück ins Leben.

Am bekanntesten ist Sisyphos für seine Strafe: Nach seinem Tod wird er auf Ewigkeit dazu verdammt, immer wieder einen Felsen einen Berg herauf zu tragen. Dieser rollte aber wieder runter, wenn er oben war.

Daraus wurde heute sogar ein Sprichwort: Sisyphusarbeit ist ein Wort für eine sinnlose und schwere Tätigkeit, bei der es kein absehbares Ende gibt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki